Wieso Getreide ein wichtiger Bestandteil von Tiernahrung ist

Anker

Getreide spielt eine wesentliche Rolle als Energielieferant für Hunde und Katzen. Es trägt auf diese Weise zur Gesundheit unserer Haustiere bei und ist außerdem ein nachwachsender Rohstoff. Entgegen der Meinung, Getreide sei Auslöser für Allergien, treten Unverträglichkeiten gegen Getreideeiweiß nicht häufiger auf als Allergien gegen Eiweiße im Fleisch.

DIE WICHTIGSTEN FRAGEN ZUM THEMA GETREIDE

Ist Getreide in Hundenahrung unnatürlich?

Aufgrund  seiner biologischen Abstammung ist der Hund ein Fleischfresser. Ist getreidefreie Hundenahrung deswegen besser? Lesen Sie hier, wie sich der Hund im Laufe der Zeit entwickelt und an das Nahrungsspektrum des Menschen angepasst hat und wieso Getreide in Tiernahrung keinesfalls unnatürlich ist.

Weiterlesen

Das sagt der Experte

Vor mehr als 10.000 Jahren begann die Domestikation der Wölfe, die sich den Menschen anschlossen. Die ersten Hunde lebten von den Nahrungsresten der Menschen. Ihre Verdauung hat sich über die Jahrhunderte an diese Nahrung angepasst. So wurde Getreide ein fester Bestandteil von Hundenahrung.

Experte
Dr. Claudia Rade

Fachtierärztin für Tierernährung und Diätetik

Weizen ist ein regelrechtes Kraftpaket: Jedes Korn liefert Energie aus Kohlenhydraten sowie Proteine, Fette, Mineralstoffe und Vitamine.

Ist Weizen nur ein „billiger Füllstoff“?

Füllstoffe sind Bestandteile einer Nahrung ohne jeden Nährwert. Das trifft auf Weizen nicht zu. Hier erfahren Sie, welche wichtige Rolle das Getreide als Bestandteil von Tiernahrung tatsächlich spielt.

Weiterlesen

Eine Siam Katze ist aus einem Napf.

Vertragen Katzen Kohlenhydrate?

Katzen gelten als reine Fleischfresser. Dennoch können Katzen auch Kohlenhydrate sehr gut verdauen und als Energielieferant nutzen. Erfahren Sie wie hoch der Anteil an Kohlenhydraten im Katzenfutter sein sollte.

Weiterlesen

Gefleckte Katze geht durch ein Weizenfeld.

Ist Weizen in Hunde- und Katzennahrung schlecht?

Weizen hat bei vielen Hunde- und Katzenbesitzern einen schlechten Ruf. Dabei ist das Getreide bei richtiger Zubereitung einer der wichtigsten Energie- und Nährstofflieferanten – nicht nur für Haustiere, sondern auch für Menschen. Erfahren Sie hier, welche wichtige Rolle Weizen in der Ernährung Ihres Tieres spielt.

Weiterlesen

Infografik über die Inhaltsstoffe von Mais, wie Stärke, Mineralstoffe, Protein und Vitamine.

Ist Mais ungesund?

Mais trägt - ähnlich wie Weizen - als Energielieferant zur Gesundheit von Hunden und Katzen bei. Lesen Sie hier, wieso vor allem ältere Tiere von den günstigen Eigenschaften von Mais in der Nahrung profitieren können.

Weiterlesen

Kann Weizen Allergien verursachen?

Auslöser für Allergien bei Hunden und Katzen sind die in der Nahrung enthaltenen Eiweiße (Proteine). Weizen enthält, genau wie Fleisch, Proteine für die Neubildung und den Erhalt der Körpersubstanz. Jedes Eiweiß in der Nahrung kann im Einzelfall eine Allergie auslösen.

Weiterlesen

Das sagt der Experte

Weizen löst nicht häufiger Allergien aus als tierische Eiweißquellen in der Tiernahrung wie z.B. Rind oder Geflügel. Darüber hinaus ist die Futtermittelallergie nur die dritthäufigste Allergie bei Hunden und Katzen nach Allergien auf Flohspeichel und Umweltallergene (Hausstaub, Pollen).

Experte
Dr. Claudia Rade

Fachtierärztin für Tierernährung und Diätetik

NACHHALTIG & UMWELTSCHONEND: GETREIDE IST EIN NACHWACHSENDER ROHSTOFF UND BENÖTIGT FÜR DIE PRODUKTION EINEN BRUCHTEIL VON DER WASSERMENGE, DIE FLEISCH BENÖTIGT.

Weiterlesen

Wir beantworten Ihre Fragen rund um die gesunde Ernährung von Hund und Katze

Schicken Sie uns jetzt Ihre Fragen.
Das Royal Canin Team beantwortet diese gerne.

Haben Sie ebenfalls Fragen?
Unser Experten-Team berät Sie gerne.

Bitte geben Sie Ihre Frage ein
Vorname*Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
Nachname*Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein
E-Mail*Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein
Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu
* Pflichtfelder
Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Unser Expertenteam wird Ihre Frage schnellstmöglich beantworten.

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND KOSTENLOSE NÄHRSTOFFFIBEL HERUNTERLADEN

Wir beantworten Ihre Fragen rund um die gesunde Ernährung von Hund und Katze

Schicken Sie uns jetzt Ihre Fragen.
Das Royal Canin Team beantwortet diese gerne.

Haben Sie ebenfalls Fragen?
Unser Experten-Team berät Sie gerne.

Bitte geben Sie Ihre Frage ein
Vorname*Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein
Nachname*Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein
E-Mail*Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein
Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu
* Pflichtfelder
Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Unser Expertenteam wird Ihre Frage schnellstmöglich beantworten.
  • 80 Seiten Wissen über Nährstoffe für Hunde und Katzen in der Nährstofffibel
  • Alle Fakten zu gesunder Tiernahrung
  • Tipps & Tricks für jeden Tag
  • Alle Informationen für ein rundum gesundes Tier

Quellenangabe